Fotoschnitzeljagd Rückersdorf

Unabhängig von aktuellen Inzidenzzahlen ist Bewegung an frischer Luft ausdrücklich erlaubt. Alleine, mit Haushaltsangehörigen oder einer zweiten Person. Das hat sich bereits beim Fotomarathon in Gräfenberg gewährt und es macht Spaß, dem Hobby Fotografie wieder mit Gleichgesinnten nachzugehen. Wenn auch nicht in der Gruppe, aber Rückersdorf bietet wegen der Spielfläche doch die Möglichkeit, sich ab und zu über den Weg zu laufen und mit Abstand ein paar Worte persönlich zu wechseln. Quer durch den alten Ortskern führte die Schatzkarte die Suchenden auf einer Länge von gut zwei Kilometern. Manch neuer Blick auf Rückersdorf wurde da ganz ohne Auto und B14-Durchfahrt entdeckt. Mehr Bilder gibt es für die Mitglieder in unserer Bildercloud.